Philippe Claudel
© Foto: Francesca Mantovani

Philippe Claudel

PHILIPPE CLAUDEL, französischer Schriftsteller, Dramatiker und Filmregisseur wurde 1962 in Dombasle-sur-Meurthe in der Nähe von Nancy geboren. Das Geräusch der Schlüssel erschien 2002 unter dem Titel Le bruit des trousseaux und kann als eine Art Vorstudie zu dem Roman Les âmes grises (Deutsch: Die grauen Seelen, 2004) betrachtet werden, der Claudel den Prix Renaudot und den literarischen Durchbruch brachte. Im weiteren erschienen in Deutsch die Romane An meine Tochter (2006), Monsieur Linh und die Gabe der Hoffnung (2006), Flore (2007), Brodecks Bericht (2009).

Erschienene Titel im Verlag