Der Schwede

Gábor Schein

Der Schwede

Roman
Aus dem Ungarischen von Lacy Kornitzer
230 S. / Gebunden
ISBN 978-3-932109-93-5
erscheint 2019
22,00 €

Kurz vor seinem Tod schickt Herr Grönewald ein Telegramm an die Budapester Ärztin Dr. Bíro und bittet sie, schnellstmöglich zu ihm nach Stockholm zu kommen. Bevor er stirbt, möchte er seinem Sohn Ervin die Wahrheit sagen - dass er adoptiert wurde aus einem Flüchtlingslager, gegen eine beträchtliche Spende an die vermittelnde Kirche, und ohne Zustimmung der mittellosen, alleinstehenden Mutter.

Die Suche nach Ervins Vergangenheit führt Frau Dr. Bíro in die Zeit des ungarischen Volksaufstands von 1956 und zu den Aufzeichnungen der Mutter, die diese als Patientin einer psychiatrischen Klinik verfasste. Als Ervin und die Ärztin sich nach dem Tod des Vaters schließlich in Budapest treffen, muss Dr. Bíro Ervin eine Mappe aushändigen, die sein bisheriges Leben grundsätzlich in Frage stellt.

Weitere Informationen

* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten (siehe AGBs)